Telefonische Bestellungen unter:
+43 (0)3865 / 41 53 oder
+43 (0)699 / 1010 4646

 

Edelkrebse aus dem Mürztal

Der Edelkrebs ist der größte unter den heimischen Krebsarten.
Sein massiger Körper ist nur schwach bedornt.
Die Farbe ist normalerweise ein Braun, das von rötlich
bis fast schwarz reichen kann.
Es gibt auch hellblaue bis intensiv dunkelblaue Exemplare,
auch eine ins Grüne gehende Färbung kommt vor.
Die Scheren des Edelkrebses sind breit und groß (bes. Männchen).

Edelkrebse aus dem Mürztal

Unsere Krebse leben in Teichanlagen welche unabhängig
von äußeren Umwelteinflüssen sind.
Die Teiche werden durch eigene Quellen gespeist und
haben keinen Oberlieger. Zusätzlich werden diese regelmäßig
durch die zuständige Wasserschutzbehörde kontrolliert und
unterliegen einer strengen Hygieneüberwachung.